JBL PhosEx ultra

Artikel-Nr.: HA-J6254100

18,50 CHF

Lagerbestand: 5

Lieferung zwischen dem 11.12.2022 und 14.12.2022

Produktinformationen "JBL PhosEx ultra"

JBL PhosEx ultra - Entfernt Phosphat

Filtermasse zur Entfernung von Phosphat aus Aquarienwasser für Süss- und Meerwasseraquarien zur Algenbekämpfung.

  • Phosphatmengen über 0,5 mg/l im Süsswasser und 0,1 mg/l im Meerwasser führen zu Algenproblemen
  • 1 kg des Produktes bindet 20.000 mg Phosphat dauerhaft ab.
  • Wirkung bereits nach 24 Std. messbar
  • Für Süss- und Meerwasser.

Phosphate stellen zusammen mit den Nitraten die Hauptnährstoffe für Algen dar. Zu hohe Phosphatwerte fördern daher unerwünschtes Algenwachstum. Hauptlieferant für Phosphate sind Fischfutter und ungeeignete Aquaristikprodukte, die zuviel Phosphat enthalten. JBL Fischfutter ist Phosphatreduziert und enthält nur gerade die Mindestphosphatmenge, die Fische zum Aufbau ihres Knochensystems benötigen.

Zusammensetzung
Fütterungsempfehlung
Technische Details
Grössenangaben

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Zusammen kaufen mit
JBL PhosEx rapid
Variante: 100ml | Variante (1): 100ml
JBL PhosEx rapid zur Entfernung von Phosphat im Süsswasseraquarium Entfernt in wenigen Stunden den Algennährstoff Phosphat (PO₄). Die Phosphate werden gebunden und können so vom Filter aus dem Wasser entfernt werden. Keine schädlichen Nebenwirkungen. Beugt Algenbildung vor Klärung von trübem Wasser Nur für Süsswasser geeignet So wirkt es... Eine flüssige Eisenverbindung bindet zuverlässig und dauerhaft im Wasser gelöstes Phosphat. Die Wirkung ist sichtbar durch eine bräunliche Wassertrübung, die nach 2-24 h verschwindet.

7,90 CHF

JBL Wassertest Mg Magnesium
Variante: Testset | Variante (2): Testset
JBL Mg Magnesium Test-Set Süsswasser - Schnelltest zur Bestimmung des Magnesiumgehalts in Süsswasser Aquarien Mg Magnesium Test-Set-Süsswasser Einfache und sichere Kontrolle der Wasserwerte von Aquarien. Bestimmung des optimalen Magnesiumgehaltes zur Düngekontrolle für Süsswasser-Aquarien Labor-Komparatorsystem zum Ausgleich von Wassereigenfärbung: Kunststoffküvette mit Probewasser füllen, Reagenzien in eine Küvette zugeben, Küvetten in Halter platzieren, Werte auf Farbkarte ablesen Anwendung bei Pflanzenwuchsproblemen Gesundes Aquarium mit naturnahen VerhältnissenDie richtigen Wasserwerte im Aquarium hängen vom Fischbesatz und den vorhandenen Pflanzen ab. Auch wenn das Wasser klar aussieht kann es belastet sein. Bei schlechten Werten können sich Krankheiten oder Algen im Aquarium bilden. Für ein gesundes Aquarium mit naturnahen Verhältnissen ist eine regelmässige Kontrolle und Anpassung der Wasserwerte wichtig. Für jede Wasseranalyse bietet JBL Wassertests in Form von Schnelltests oder Farbumschlagtests an. Diese ermitteln einen bestimmten Wert oder mehrere Werte gleichzeitig. Mit diesen Wassertests können Algenprobleme erkannt und negative Nitrat-, Nitrit-, Kalium-, Magnesiumwerte etc. festgestellt werden. Warum testen?Magnesium bildet zusammen mit Calcium die Gesamthärte. Magnesium ist neben Kalium eines der Makroelemente, welches von Pflanzen für einen gesunden und kräftigen Wuchs benötigt wird. Im Leitungswasser ist Magnesium für Wasserpflanzen sehr oft in zu geringen Mengen enthalten, so dass es schnell zu Mangelerscheinungen kommt. Trotz einer regelmässigen Düngung des Aquarienwassers kann Magnesium in zu geringen Mengen zur Verfügung stehen und die Pflanzen können in ihrem Wuchs stagnieren.

Varianten ab 16,90 CHF
28,90 CHF

%
JBL PlaCollect - Planarienfalle
JBL PlaCollect - Planarienfalle für Aquarien Mit der Planarienfalle PlaCollect von JBL können Planarien / Blattwürmer ohne Chemie eingefangen werden Falle mit Futterköder (JBL NovoTab) bestücken, mit Saugnapf und Schnur schräg auf Boden hängen und am Folgetag Falle entleeren Praktisches Entleeren der Falle: Unteren Stopfen und oberen Schraubverschluss öffnen und unter fliessendem Wasser ausspülen Funktioniert vollkommen giftfrei im Süss- und Meerwasser Ø 17 mm, Länge 13 cm Lieferumfang: 1 komplette Planarienfalle (13 cm lang) mit transparenter Schnur und Saugnapf für schräge Positionierung Plattwürmer (Plathelminthen):Zu dieser Tierklasse gehören die unbeliebten Planarien, die sich manchmal massenhaft im Aquarium vermehren und dann zu störenden Schädlingen werden können. Sie führen meist ein versteckten Dasein und kommen erst nachts hervor. Manch einer hat sich nach dem Einsatz der PLanarienfalle gewundert, wie viele Plattwürmer in seinem Aquarium vorhanden waren! Da chemische Mittel gegen Planarien meist unerwünschte Nebenwirkungen besitzen, stellt die JBL Planarienfalle eine sehr gute Alternative ohne schädliche Nebenwirkungen dar! Plattwürmer im Meerwasser:Plattwürmer im Meerwasser können wie Nacktschnecken sehr hübsch aussehen, sie können aber auch sehr problematisch für Korallen werden, wenn sie Überhand nehmen und die Korallen befallen. Es gibt Strudelwürmer, die extrem gut getarnt, und nicht einmal auf den zweiten Blick zu finden sind. Hierzu gehört z. B. der Acropora-Strudelwurm, der Acropora Steinkorallen befallen kann und zu starken Schädigungen führt. Durch ein Bad der betroffenen Koralle in einem Jodbad außerhalb des Aquariums (2 ml Betaisodona/l) werden die Strudelwürmer bewegungsunfähig und können mit einem kräftigen Pumpenstrahl abgespült werden. Der Lippfisch Pseudocheilinus hexataenia gilt als empfehlenswerter Fressfeind, der auch Gelege der Würmer erkennt und frisst.

17,40 CHF 19,90 CHF (12.56% gespart)

Ähnliche Artikel
JBL SilicatEX rapid 400g
JBL SilicatEx rapid (400g) Das JBL SilicatEx rapid beugt Kieselalgen vor und entfernt Silikat und Phosphat. Filtergranulat zur schnellen und effektiven Entfernung von Silikat Entzieht unerwünschte Kieselalgen (braune beläge) die Nahrungsgrundlage Kontrolle durch JBL Silikat-Test SiO2 Verwendbar in allen JBL Filtern sowie anderen Filtern mit Filtermassbehälter Anwendung:In beilegendem Netzbeutel füllen, kurz mit Wasser ausspühlen und in Filterkorb plazieren. Inhalt: 400g 1x Netzbeutel mit Clip

41,00 CHF

JBL NitratEX
JBL NitratEx - Entfernt Nitrat im Süsswasseraquarium Filtermasse zur schnellen Entfernung von Nitrat aus Aquarienwasser. Nur für Süsswasser. Verhindert bzw. beseitigt unerwünschtes Algenwachstum. 250 ml (170 g) binden 9000 mg Nitrat. Filterbeutel beiliegend Nitrat (NO3) ist zwar nicht giftig, blockiert jedoch das Wachstum von Fischen und Pflanzen und führt zu unerwünschtem Algenwachstum in Aquarien und Teichen. Nitrat wird von Bakterien nur unter anaeroben (sauerstofflosen) Bedingungen abgebaut. Dies erfolgt z.B. im Bodengrund oder im Riffgestein von Meerwasseraquarien. Jeder normale biologisch arbeitende Filter produziert Nitrat. Der Nitratverbrauch der Pflanzen ist oft nicht so hoch, so dass sich Nitrat im Wasser anreichert und vielfach zu vermehrtem Algenwuchs führt.

16,90 CHF

JBL Carbomec activ 400g bis PH 7.5
JBL Carbomec activ - Hochleistungs-Aktivkohle für Filter von Süsswasser Aquarien. Spezielle Vorbehandlung bis 7.5 pH. Spezielle Vorbehandlung für den Einsatz im Süsswasser bis pH 7,5. pH- und leitwertneutral. Es wird kein algenförderndes Phosphat an das Wasser abgegeben. Entfernung von Medikamentenrückständen, Wasserverfärbungen und hochmolekularen organischen Verunreinigungen Sofort einsatzbereit mit Netzbeutel und Clip verpackt. 400g JBL bietet 2 Sorten Aktivkohle an, weil Aktivkohlen auf den pH-Wert des Wassers abgestimmt sein muss. Aktivkohlen können pH-senkend wirken. Daher wurde JBL Carbomec activ für pH-Werte unterhalb von 7,5 konzipiert während hingegen die JBL Carbomec ultra für pH-Werte über 7,5 entwickelt wurde. Diese höheren pH-Werte treten für gewöhnlich nur im Meerwasser und in Malawi- Tanganjikasee-Aquarien auf. Neuerdings auch in den Sulawesi-Wirbellosenbecken. Es ist also nicht entscheidend, ob es sich um Süß- oder Meerwasser handelt, sondern welchen pH-Wert das Wasser besitzt!  Anwendung: Umfüllung der Kohle in Universalfilterbeutel, mehrmalige Spülung unter warmen Wasser, kalte Nachspülung. Einbettung in den Filter.

16,90 CHF

JBL Clearmec plus
JBL Clearmec plus für kristallklares Aquarienwasser JBL Clearmec plus - Filtermasse zur Entfernung Nitrit, Nitrat und Phosphat aus Aquarienwasser gebrannte Tonkugeln und Spezialharzen entfernt keine wichtigen Spurenelemente Wasser wird kristallklar Entfernt Nitrit, Nitrat und Phosphat für 3 Monate Schon in zwei Filterbeuteln verpackt Entzieht den Algen die Nährstoffe und wirkt so gegen übermässiges Algenwachstum. 600ml für 150-300 Liter Süsswasser JBL Clearmec plus ist eine Mischung aus gebrannten Tonkugeln und Spezialharzen. Es verringert alle Stoffe im Wasser, die meist ein unerwnschtes Algenwachstum begnstigen. Es absorbiert Phosphat, Nitrit und Nitrat ohne wichtige Spurenelemente zu entfernen. Die Tonkugeln begnstigen die Ansiedelung ntzlicher Reinigungsbakterien. Das Aquarienwasser wird kristallklar.

15,70 CHF

JBL Micromec
JBL Micromec - Weisse Intensiv-Biofilterkugeln Bio-Sinterglaskugeln für Aquarienfilter zum Abbau von Schadstoffen Biologischer Abbau von Schadstoffen in Süss- und Meerwasser-Aquarien: Bio-Sinterglaskugeln zum Einsatz im Aquarienfilter Einfache Anwendung: Biofilterkugeln als vorletzte Filterstufe einlegen. Intensive Wasserklärung durch Biofilterung: Mikroorganismen besiedeln das Filtermaterial und bauen Schadstoffe ab Besonders Wirksam: Optimale Besiedlungsfläche von 1500 m²/l für nützliche Mikroorganismen durch konische Tunnelporen. Intensiver Abbau von Ammonium und Nitrit Lieferumfang: Glaskugeln 650 g für Aquarienfilter, Micromec, Ø 1,4 cm Sauberes und gesundes WasserPflanzen-, Futterreste und Stoffwechselprodukte verschlechtern die Qualität des Aquarienwassers. Gute Wasserqualität ist zur Förderung der Gesundheit von Fischen und Pflanzen im Aquarium notwendig. Diese kann durch verschiedene Filter und unterschiedliches Filtermaterial erreicht werden. Die Filter saugen das Aquarienwasser an und ziehen die Verschmutzungen und Abfallstoffe durch das Filtermaterial aus dem Wasser heraus.Einfache Anwendung: Filtermaterial als vorletzte Filterstufe in den Filter legen.

19,90 CHF