Katzenanschaffung

anschaffung53e90cbe33dbf

Überlegung zur Anschaffung:

  • Katzen können bis 20 Jahre alt werden. So lange sind Sie für das Tier verantwortlich.
  • Katzen brauchen Zeit. Der Stubentiger muss täglich gefüttert werden. Auch Zeit zum Schmusen, Spielen und Streicheln muss gegeben sein. Bei Langhaarkatzen muss Zeit für die tägliche Fellpflege eingeplant werden.
  • Ein Katzenhalter darf nicht empfindlich sein, was Sauberkeit von Wohnung und Kleidern angeht. Katzenhaare überall in der Wohnung lassen sich nicht vermeiden.
  • Katzenhaltung kostet Jahr für Jahr viel Geld.
  • Alle Familienmitglieder sollten mit der Haltung einer Katze einverstanden sein.


Nur wenn Sie sich dies alles bewusst sind, sollten Sie sich eine Katze anschaffen. Spontankäufe sollten nicht getätigt werden.

 

Wo kaufen Sie eine Katze?

  • Rassekatzen bei Züchtern (mit Stammbaum)
  • Rassekatzen bei privaten Hobbyzüchtern (ohne Stammbaum)
  • Hauskatzen werden meist von Privat angeboten
  • Im Tierheim - bitte schauen sie in den Tierheimen nach. Dort warten viele herrenlose Katzen auf ein gutes Zuhause

 

Katzen sind keine Einzelgänger. Wenn Sie berufstätig oder wenig zu Hause sind, sollten Sie sich zwei Katzen anschaffen.

 

Bevor Sie sich für eine Katze entscheiden, sollten Sie unbedingt entsprechende Fachbücher gelesen haben.

Für jede Tierhaltung gilt: Kinder müssen von den Eltern angeleitet, beaufsichtigt und kontrolliert werden. Kinder müssen lernen, dass ein Tier seine eigenen Bedürfnisse und Lebensgewohnheiten hat und dies respektieren. Eltern sollten sich darüber bewusst sein, dass sie es sind, die die Verantwortung für das Tier haben.

 

Für Fragen und Probleme steht Ihnen unser ausgebildetes Team im Zoo Roco zur Verfügung. Es kann Sie in allen Fragen fachgerecht beraten.

Katzenanschaffung
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Angeschaut
Zoo Roco News