Honiggurami


Colisa chuna

Im Verkauf erhältlich
(10)
Honiggurami
  • steckbrief-honiggurami

Steckbrief

Familie: Labirinthfische
Heimat: Nordöstliches Indien und Assam, Bangladesh.
Synonyme: Trichopodus chuna, Trichogaster chuna, T. sota, CoIisa sota.
Ersteinführung: 1962
Grösse: 5cm
Geschlechtsunterschiede: Männchen honigfarben bis ocker mit blauer Kehle; vorderer Teil der Anale schwarz. Weibchen unscheinbar bräunlich. Außerhalb der Laichzeit sehen sich beide Geschlechter recht ähnlich.
Ernährung: feines Lebendfutter, Flockenfutter, Pflanzenfutter, FD-Tabletten.
Temperatur: 22-28C
Beckengrösse: mind. 60cm 
Wasserwerte: PH: 6-7.5
GH: 2-15
  Atlas 1 / Seite 634


Ihre Vorteile:
Schweizer Unternehmen
Über 30 Jahre Kompetenz
Über 11'000 Produkte
Kein Mindestbestellwert
Portofrei ab CHF 100.00 Warenwert
Kauf auf Rechnung
10% Rabatt für Züchter
Prämienartikel
Datensicherheit durch SSL
Herkunftsgebiet: Nordöstliches Indien und Assam, Bangladesh. Soziales Verhalten:... mehr
Produktinformationen "Honiggurami"

Herkunftsgebiet:

Nordöstliches Indien und Assam, Bangladesh.


Soziales Verhalten:

Friedlich und scheu; zur Laichzeit stark revierverteidigend.


Hälterungsbedingungen:

Dicht bepflanzte Becken mit teilweiser Abdeckung der Oberfläche durch Schwimmpflanzen. Nur mit ruhigen und friedlichen, kleineren Arten vergesellschaften. pH-Wert 6 - 7,5; Härte bis 15° dGH.


Zucht:

Während der Laichzeit grenzen die Paare ihr Revier (ca. 500 cm2) gegen Artgenossen ab. Die Männchen bauen lockeres Schaumnest, es wurde auch schon Laichabgabe ohne ein solches beobachtet. Die Larven schlüpfen nach 24 - 36 Stunden, je nach Temperatur, und schwimmen bereits nach einem Tag frei. Aufzucht der Jungen mit Infusorien, später Artemia und feinst gemahlenes Flockenfutter; auch pulverisierte FD-Tabletten eignen sich.


Besonderheiten:

Nicht ganz unproblematischer Labyrinthfisch, der nur sehr bedingt für das Gesellschaftsbecken geeignet ist. Die Art ist anfällig für Oodinium pululans.
 

Quellennachweis: Mergus Atlas Band 1

Für Fragen und Probleme steht Ihnen unser ausgebildetes Team im Zoo Roco zur Verfügung. Es kann Sie in allen Fragen fachgerecht beraten.

Weiterführende Links zu "Honiggurami"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Honiggurami"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zoo Roco News