Pekinese


(10)
  • steckbrief-pekinese

Steckbrief

Herkunft: China
Kategorie: Begleithund
Grösse: ca. 25cm
Gewicht: bis 6kg


Vos avantages:
Société Suisse
Plus de 30 ans de compétence
Plus de 11'000 produits
Pas de valeur minimum de commande
Livraison gratuite à partir de CHF 100.00 valeur des biens
Achat sur facture
10% rédcution pour naisseur
Articles premium
Sécurité des données via SSL
Der Pekinese Eigenschaften Körperform Kompakter Körper Schädelprofil flach, Augen...plus
Informations sur le produit "Pekinese"

Der Pekinese

Eigenschaften

Körperform

  • Kompakter Körper
  • Schädelprofil flach, Augen hervorstehend, Schnauze kurz
  • anliegende und herzförmige Ohren
  • Rute seitlich gebogen

Fell

  • hartes Deckhaar, weiche Unterwolle
  • alle Farben

Charakter vom Pekinesen

Der Pekinese ist wachsam und selbstbewusst und anhänglich. Er ist gegenüber seinem Menschen treu und gegenüber Fremden reagiert er mit einer arrogant wirkender Distanz. Er ist unerschrocken aber dadurch kann der Pekinese auch stur werden. Er fordert die Aufmerksamkeit ein die er möchte. Der Pekinese ist ein Hund der zu Eifersucht neigt.
Die Sturheit kann mit anderen Hunden zum Problemen führen. Frühzeitiger und regelmässiger Kontakt mit anderen Hunden ist wichtig, denn er lernt so, auch mal nachgeben zu müssen. Ein grosser Spieltrieb ist beim Pekinesen meist nicht vorhanden.

Erziehung

Diese kleinen Hunde lassen sich gerne verwöhnen und umsorgen. Er steht am liebsten im Mittelpunkt. Am besten verknüpft man dies mit der Fellpflege, dort ist die Aufmerksamkeit nur dem Pekinesen gewidmet. Der Eigensinn des Pekinesen macht sich bemerkbar wenn es darum geht, einem Kommando zu folgen. Das heisst, er schaltet auf Durchzug. Konsequenzen dürfen da nicht fehlen. Aber wenn der Pekinese akzeptiert, wer das sagen hat, dann gelingt die Erziehung.

Besonderheiten

Die hervorstehenden Augen sind leicht reizbar, was dann zu einer Entzündung führen kann. Durch die flache Schnauze sind auch die Atemwege betroffen und einige Pekinesen leiden unter Asthma. Das Fell muss regelmässig gebürstet werden um auch die weiche Unterwolle auszubürsten. Verfilzungen können so vermieden werden.

Liens supplémentaires vers "Pekinese"
Lire, écr. et débatt. des analyses…plus
Évaluations de clients pour "Pekinese"
Écrire une évaluation
Les évaluations sont publiées après vérification.
Veuillez saisir la série de nombres dans le champ de texte suivant.

Les champs suivis d'un * sont des champs obligatoires.

J'ai pris connaissance de la protection des données.

Zoo Roco News